Jesper Juul

Welche Bücher oder Artikel haben mich angeregt?
Antworten
Nadia
Forumsoldie
Forumsoldie
Beiträge: 530
Registriert: 25.11.2006 18:50
Wohnort: Zürich

Jesper Juul

Beitrag von Nadia » 21.05.2010 09:30

Einen grossen Dank an Anita :lol: :lol: :lol:

Durch dich habe ich die Büchlein von Jesper Jull entdeckt. Ich habe gerade Grenzen, Nähe, Respekt gelesen und bin zum ersten Mal seit langer Zeit am letzten Sonntag bis 12.30 Uhr im Bett gelegen und habe gelesen :oops:

Ich habe mir nun noch " Aus Erziehung wird Beziehung" und " Dein kompetentes Kind " besorgt.
Sie sind einfach formuliert und bringen es auf den Punkt.
Fühle mich gerade so wie in der Reklame für Energie Drink. :flattern:

Lieben Dank nadia

Anita

Beitrag von Anita » 21.05.2010 11:10

liebe Nadia

das freut mich SEHR!
für mich waren seine bücher ein GROSSER schlüssel zu meinen gefühlen und meiner vorstellung von einfühlsamer erziehung, die durchaus ihre grenzen aufzeigt aber den gegenseitigen respekt voreinander wahrt :)

ich mache sehr gerne werbung für so tolle bücher.
mein lieblingsbuch (eine meiner bibeln :lol: ) ist; "aus erziehung wird beziehung"

viel spass beim lesen!

lieber gruss
anita

Benutzeravatar
Ria
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 516
Registriert: 20.03.2010 07:41
Wohnort: Stäfa
Kontaktdaten:

Beitrag von Ria » 01.02.2011 11:59

Auch in bin ganz begeistert von "Die kompetente Familie - Neue Wege in der Erziehung"!
Zwar sind meine Kinder schon erwachsen, aber auch für die Paarbeziehung steht hier so viel unterstützendes drin. Ich kann es echt empfehlen!
Liest sich leicht :wink:
Seit 22 Jahren Patchworkfamilienfrau und Coach für solche :-)
http://www.coacheria.ch

Anita

Beitrag von Anita » 13.02.2011 17:10

oh das freut mich Ria - ich habe aber auch noch kein buch von juul gelesen (und ich habe sie bald alle durch), dass ich nicht gut fand.... :wink:

Antworten