Sorry für unangenehme Private Nachricht

Anregungen, Tipps, Fragen...
Antworten
Benutzeravatar
Ria
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 516
Registriert: 20.03.2010 07:41
Wohnort: Stäfa
Kontaktdaten:

Sorry für unangenehme Private Nachricht

Beitrag von Ria » 06.06.2017 07:10

Liebe Benutzer

Leider hat es ein Mitglied unseres Forums geschafft, an viele von euch ein englisches Mail mit einem unangenehmen Link zu versenden. Dafür möchte ich mich entschuldigen.
Nach Rücksprache mit meinem Systemberater konnten die Einstellungen jetzt so korrigiert werden, dass dies nicht mehr möglich ist.

Ich wünsche euch mit euren Patchworkfamilien viel Gfreuts und einen guten Start in die neue kurze Arbeitswoche
Herzlicher Gruss
Ria
Seit 22 Jahren Patchworkfamilienfrau und Coach für solche :-)
http://www.coacheria.ch

Benutzeravatar
BabyOne
Forumsoldie
Forumsoldie
Beiträge: 696
Registriert: 10.01.2009 20:56
Wohnort: Bayern

Re: Sorry für unangenehme Private Nachricht

Beitrag von BabyOne » 06.06.2017 20:44

Hallo Ria,

ich habe es sofort als Spam gelöscht. Bei einer englischen Mail in einem deutschsprachigen Forum war ja klar dass das Müll ist. War für mich also kein Problem.
Patch von 2002/2003 bis 2017
eine gemeinsame Tochter 15 J.

Antworten