Die Suche ergab 40 Treffer

von Pätchi
04.11.2014 16:35
Forum: Stiefkinder
Thema: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....
Antworten: 68
Zugriffe: 24181

Re: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....

Da kann ich nur zustimmern. Gerade wenn ich daran denke, dass gerade in letzter Zeit wieder Artikel in der Presse waren betreffend überforderten Scheidungskindern. Das ganze kann nicht nur mühsam für einen neuen Partner sein, sondern Kindern auch komplett überfordern. Nur so ein Gedanke: Ich höre im...
von Pätchi
03.11.2014 14:50
Forum: Stiefkinder
Thema: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....
Antworten: 68
Zugriffe: 24181

Re: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....

@PatchStift: Derjenige Elternteil bei dem die Kinder mehrheitlich leben hat weniger kinderfreie Zeit und muss betreffend eigener Freizeit tendenziell mehr zurückstecken als der andere Elternteil.
von Pätchi
03.11.2014 14:10
Forum: Psychologie
Thema: gibt es verschiedene Arten von Liebe?
Antworten: 26
Zugriffe: 8353

Re: gibt es verschiedene Arten von Liebe?

Aus meiner Sicht geht es darum, dass die Männer sich manchmal in diesem bestimmten Punkt ganz anders verhalten, als sie es sonst üblicherweise tun. Eben weil es um die Ex oder/und die Kinder geht. Ich denke es hat halt schon auch viel mit Ängsten in diversen Formen zu tun. Angst jemanden zu verletze...
von Pätchi
03.11.2014 14:06
Forum: Stiefkinder
Thema: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....
Antworten: 68
Zugriffe: 24181

Re: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....

Bitte nicht falsch verstehen! Mir ging es gar nicht um den finanziellen Teil. Und natürlich muss derjenige Teil, bei dem die Kinder hauptsächlich leben noch viel mehr zurückstecken, als der "Zahlpapa". Mich hat auch nur so erschüttert, dass es grundsätzlich von den Kindern gar nicht OK gegeben wird,...
von Pätchi
31.10.2014 12:34
Forum: Stiefkinder
Thema: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....
Antworten: 68
Zugriffe: 24181

Re: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....

Das wollte mein Freund schon und letztes Jahr sind wir ja mal ein verlängertes Wochenende weggefahren. Ich habe es in einem Post vor etwa einem Jahr geschrieben. Danach gab es ein ganz übles Nachspiel für uns, weil die Kinder im Nachhinein behaupteten, sie hätten mit wollen und wir hätten sie nicht...
von Pätchi
22.10.2014 14:25
Forum: Stiefkinder
Thema: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....
Antworten: 68
Zugriffe: 24181

Re: Wir zeichnen uns die perfekte Stiefmutter....

Ich denke ich es kommt schon sehr auf den Partner drauf an, wie man sich als Stiefmutter fühlt und mit welchen Problemen man zu kämpfen hat. Wichtig finde ich folgendes: - Grundsätzlich mal gar nichts von den Kindern erwarten betreffend Zuneigung. - Gelassenheit gegenüber der möglicherweise schwieri...
von Pätchi
09.09.2014 07:21
Forum: Stiefkinder
Thema: Yes, richtig so mein Kind!!!
Antworten: 26
Zugriffe: 10281

Re: Yes, richtig so mein Kind!!!

Ich denke auch in dem dass man manches einfach "schluckt" und dem Ärger nicht jedes Mal Luft macht, gibt man der Person über die man sich ärgert auch nicht so viel Raum. Ich denke es gilt ganz genau abzuwägen, ob das jetzt wirklich so wichtig ist, dass man sich so sehr mit dieser Person beschäftigt ...
von Pätchi
04.08.2014 08:28
Forum: Finanzen
Thema: Hilfe!! so viel Alimente! :-(
Antworten: 28
Zugriffe: 7782

Re: Hilfe!! so viel Alimente! :-(

@Babell: Darf ich fragen wieso es aus finanzieller Sicht mit Kindern besser ist nicht zu heiraten als zu heiraten? Ich dachte nämlich immer wenn Kinder da sind sei es finanzell besser wenn man verheiratet ist.
von Pätchi
23.07.2014 09:39
Forum: Allgemein
Thema: Bin ich SEINE Frau oder nicht?
Antworten: 50
Zugriffe: 13619

Re: Bin ich SEINE Frau oder nicht?

Was mir dazu noch in den Sinn kommt... ich hatte mir in der Vergangenheit auch öfters mal Gedanken darüber gemacht. Nicht im Sinn von im Schatten der Ex zu stehen und nicht als SEINE Frau akzeptiert zu werden, sondern eher dahingehend, dass ich manchmal das Gefühl von der Gesellschaft bekomme, dass ...
von Pätchi
23.07.2014 09:19
Forum: Finanzen
Thema: Hilfe!! so viel Alimente! :-(
Antworten: 28
Zugriffe: 7782

Re: Hilfe!! so viel Alimente! :-(

Was ich mich frage, wie konnte denn die Ex bis anhing mit 2800sf bei 70% Tätigkeit überhaupt überleben? Oder verstehe ich da nun was falsch? :shock:
von Pätchi
24.08.2012 15:57
Forum: Stiefkinder
Thema: Ratlos
Antworten: 55
Zugriffe: 15337

Hätte, würde....die Vergangenheit kann man eh nicht mehr ändern. Es spielt auch keine Rolle ob es richtig oder falsch war. Aber was man ändern kann ist die Zukunft und die Gegenwart! Ich kann dir auch nicht wirklich was raten, denn so wie du schreibst handelt es sich bei eurer Situation wohl wirklic...
von Pätchi
23.08.2012 12:20
Forum: Stiefkinder
Thema: Ratlos
Antworten: 55
Zugriffe: 15337

Hallo Buchholz Für mich tönt das auch sehr nach Erpressung. Ich kann eure Situation nicht genau beurteilen, da ich sie ja nicht bis ins Detail kenne, ich denke jedoch, dass man von Jugendlichen ab einem bestimmten Alter sehr wohl erwarten kann, dass eine Kommunikation stattfindet und nicht einfach n...
von Pätchi
23.08.2012 12:19
Forum: Stiefkinder
Thema: Das WE war schwierig...
Antworten: 104
Zugriffe: 21699

Sorry, habe falsch gepostet, und wusste nicht wie ich alles wieder löschen kann. :oops:
von Pätchi
30.07.2012 13:22
Forum: Allgemein
Thema: Allgemeine Gedanken zum Patchworken
Antworten: 77
Zugriffe: 19034

Das war in der Erstfamilie nicht so. Da gab es ein Bild von Familie, dem wir entsprechen wollten. Unkonventionelle Lösungen waren nicht möglich. Jetzt sind sie es und darin sehe ich auch die grosse Chance unserer Situation: wir sind frei unser gemeinsames Leben so zu gestalten, wie es wirklich zu u...
von Pätchi
27.07.2012 14:52
Forum: Allgemein
Thema: Allgemeine Gedanken zum Patchworken
Antworten: 77
Zugriffe: 19034

Ab einem Alter wollen die Kids lieber etwas mit ihren Freunden unternehmen. Das ist so. Und dort wo sie wohnen, da können sie sich draussen irgendwo treffen und rumhängen. "Chillen" wie das heute heisst. Genau eben, ich finde das eben noch sehr speziell. Unsere sind ja Teenager als voll in der Phas...