Die Suche ergab 819 Treffer

von tarzan
01.10.2012 18:06
Forum: Finanzen
Thema: Wie lange Alimente zahlen?
Antworten: 31
Zugriffe: 18837

wir haben den Unterhalt direkt an die Kinder überwiesen, egal was im Urteil stand und ob es den Beteiligten passte.
Es war dann Sache der Kinder ihren Unterhalt zu verwalten.
Das Scheidungsurteil hat bei Volljährigkeit eh kein Gewicht mehr, dies wurde mir so auf der Rechtsauskunft gesagt damals.
von tarzan
19.09.2012 07:02
Forum: Finanzen
Thema: Wie lange Alimente zahlen?
Antworten: 31
Zugriffe: 18837

tabida: Volljährig=volljährig
und selbst für sein Leben verantwortlich
von tarzan
16.09.2012 17:13
Forum: Finanzen
Thema: Wie lange Alimente zahlen?
Antworten: 31
Zugriffe: 18837

azza hat Recht, der Mündigenunterhalte ist nicht an ein Alter gebunden. Ab 25 gibt es einfach keine Renten, Ausbildungszulagen etc. mehr. Der Unterhalt ist ab 18 direkt mit dem Kind zu regeln. Die Mutter leistet im Normalfall ihren Beitrag in Naturalien, wie Essen, Zimmer, Versicherung, usw. Es ist ...
von tarzan
16.09.2012 17:03
Forum: Ex-Partner
Thema: Hütedienst meines Ex in meiner Wohnung, wöchentlich
Antworten: 11
Zugriffe: 7802

Hallo ich bin seit bald einem Jahr getrennt. Mein Ex-Mann hatte vor im Oktober mit seiner Freundin für 5 Wochen in die Ferien zu gehen. Da wir zwar keine Kinder, jedoch einen Hund haben, welcher bei ihm lebt, haben wir abgemacht, dass ich am Wochenende zum Hund schaue, und die restliche Zeit eine Na...
von tarzan
11.07.2012 13:02
Forum: Erziehung
Thema: Hat der Freund/Partner der Mutter erzieherische Funktion?
Antworten: 58
Zugriffe: 27714

Die Stiefkinder haben zu mir nie Mami gesagt, ich hätte das auch nie gewollt oder geduldet. Ich war die neue Freundin uns spätere Frau ihres Vaters und eine Mutter haben sie, fertig. Ich habe mich immer als Stiefmutter ausgegeben (Schule etc.) schliesslich soll man bei der Wahrheit bleiben. Alles an...
von tarzan
10.07.2012 19:17
Forum: Erziehung
Thema: Hat der Freund/Partner der Mutter erzieherische Funktion?
Antworten: 58
Zugriffe: 27714

ich glaube es lag auch an dem: ich war 26 oder 27 als ich meine Stiefkinder kennenlernte. Sie waren 6 und 8. Ich machte mir damals wohl auch 10x weniger Gedanken wie ich es mir heute mache, das hatte dann zur Folge, dass ich einfach "gemacht" habe, und mir nicht überlegte, war das jetzt gut oder nic...
von tarzan
10.07.2012 07:37
Forum: Erziehung
Thema: Hat der Freund/Partner der Mutter erzieherische Funktion?
Antworten: 58
Zugriffe: 27714

ist es nicht auch so, dass wir in der heutigen Zeit "über erziehen" oder auch "über therapieren" ? Wenn ich so in die Familien wo ich kenne, dann ist das teilweise der Wahnsinn, da gehen Kinder zu verschiedenen Therapeuten, was muss das Kind selbst von sich halten ? Wenn ich das so beobachte habe ic...
von tarzan
10.07.2012 07:32
Forum: Erziehung
Thema: Hat der Freund/Partner der Mutter erzieherische Funktion?
Antworten: 58
Zugriffe: 27714

ich denke halt es kommt noch auf vieles andere drauf an, wie auf die Erziehung. Schon alleine dieses Wort stört mich etwas. Das tönt alles so streng. Ich denke massgebend ist auch der Umgang zwischen dem Vater und seiner neuen Partnerin, was da vorgelebt wird. Weiss nicht, ob ich einfach Glück hatte...
von tarzan
08.07.2012 17:16
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

wenn ich lese von: Zähne zusammen beissen usw.

da kommt man auf keinen grünen Zweig. Das haben doch schon meistens unsere Mütter uns vorgelebt. Das geht vielleicht eine Weile gut, aber die Situation spitzt sich immer wie mehr zu, und irgendwann kommt dann der grosse Knall.
von tarzan
08.07.2012 17:08
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

Babyone: das was ich wohl meine, ist auch nicht so einfach zum ausdrücken. wir haben das Leben selbst in der Hand, wir bestimmen wie wir leben wollen. Wenn es dermassen unerträglich ist, unser Leben, dann gilt es etwas daran zu ändern. Das dies nicht einfach ist, weiss ich aus eigener Erfahrung. und...
von tarzan
07.07.2012 18:29
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

Gedanken und Gefühle haben nur mit uns zu tun. Die sind selbstgemacht, die Personen sind nur der Auslöser, aber wie es in mir denkt oder fühlt, das ist unsere eigene Sache. Dann hat man die Wahl wie man sich fühlen und denken kann. Sehr wichtig ist, dass man den eigenen inneren Frieden hat, und sein...
von tarzan
05.07.2012 18:33
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

Ich hatte es mit meinen Ex-Stiefkindern gut. Doch auch bei uns gab es Zeiten, wo ich den Besuch der Kinder nicht gewünscht habe, ich wollte meine Ruhe haben am Wochenende. Das war aber eigentlich erst als sie schon grösser wurden. Ich habe mich dann auch gefragt, warum mich das so stört, dass sie ko...
von tarzan
05.07.2012 12:32
Forum: Erziehung
Thema: Hat der Freund/Partner der Mutter erzieherische Funktion?
Antworten: 58
Zugriffe: 27714

wo fängt Erziehung an und wo hört sie auf ? lässt sich das mit einem Artikel im Gesetz regeln ? wohl kaum. Ich wusste nicht mal das es so was gibt, und ich habe 15 Jahre gepacht. Da ich und meine Ex-Stiefkinder gegenseitigen Respekt hatten, musste ich mich mit dieser Thematik zum Glück nie auseinand...
von tarzan
05.07.2012 11:53
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

ja Babell so hab ich das gemeint. Wir haben doch gelernt negative Gefühle wie Angst, Trauer usw. zu verdrängen. Und das Leben soll jeden Tag Spass machen und ein totales High-light sein. Aber Gefühle können sich auch verwandeln, wenn wir sie annehmen und nicht verdrängen. Gedanken und Gefühle sind s...
von tarzan
03.07.2012 18:33
Forum: Psychologie
Thema: lieb und gut
Antworten: 41
Zugriffe: 19498

genau carlotta, wir müssen negative Gefühle unbedingt akzeptieren und durchleben und dann verschwinden sie auch wieder.