Die Suche ergab 1089 Treffer

von carlotta37
31.01.2017 20:00
Forum: Stiefkinder
Thema: Vollzeit-Stiefmutter ohne eigene Kinder
Antworten: 3
Zugriffe: 3064

Re: Vollzeit-Stiefmutter ohne eigene Kinder

Hallo! Ich kann Dir einen ganz konkreten Tip geben, wobei das erstmal auch nicht die Entlastung für ein ganzes Wochenende bringt. Aber vielleicht entwickelt es sich im Laufe der Zeit dazu: das mit mir Projekt der Caritas. Ich weiss nicht, wo Ihr wohnt, aber das gibt es in vielen Kantonen. Die Kinder...
von carlotta37
06.06.2016 17:25
Forum: Eigene Kinder
Thema: Ablösung in der Pubertät und neue Partnerschaft
Antworten: 2
Zugriffe: 2306

Ablösung in der Pubertät und neue Partnerschaft

Hallo alle! Viele von Euch schreiben hier seit Jahren....und haben inzwischen auch pubertierende Kids zuhause. Vielleicht habt Ihr ein paar Gedanken zu meiner Situation. Vor einer Weile bin ich eine neue Partnerschaft eingegangen, die sich ganz langsam aus einer guten Freundschaft entwickelt hat. Da...
von carlotta37
02.05.2016 18:53
Forum: Eigene Kinder
Thema: Jugendliche und die erste Liebe
Antworten: 11
Zugriffe: 5689

Re: Jugendliche und die erste Liebe

Hallo alle! Ein dreiviertel Jahr später möchte ich nochmal berichten, wie die Geschichte damals weitergegangen ist..... Meine Tochter kam aus den Sommerferien zurück und war tatsächlich gefährdet, sich etwas anzutun. Sie war in einem fürchterlichen Zustand...und bekam zum Glück bald einen Patz in ei...
von carlotta37
06.10.2015 20:03
Forum: Eigene Kinder
Thema: Sohn kommt heulend vom Vater
Antworten: 5
Zugriffe: 3495

Re: Sohn kommt heulend vom Vater

Liebe Nin, ich finde, einen 15jährigen kann man nicht "schicken"....es wundert mich, dass der Vater das verlangt (oder auch nicht....mein Ex-Mann würde das genauso verlangen). Das ist ein Konflikt zwischen ihm und dem Vater, denke auch wie Ria, Du musst ihm zutrauen, den selber zu lösen. Der Vater b...
von carlotta37
29.07.2015 15:46
Forum: Eigene Kinder
Thema: Jugendliche und die erste Liebe
Antworten: 11
Zugriffe: 5689

Re: Jugendliche und die erste Liebe

Danke, BabyOne und Nin! Meine Tochter wollte um jeden Preis vermeiden, dass die Angelegenheit in der Schule noch mehr thematisiert wird und es damit noch mehr Wellen schlägt. Ich habe allerdings mit der Klassenlehrerin gesprochen. Wir haben dann gemeinsam beschlossen, dass wir die Sache ruhen lassen...
von carlotta37
28.07.2015 15:11
Forum: Eigene Kinder
Thema: Jugendliche und die erste Liebe
Antworten: 11
Zugriffe: 5689

Jugendliche und die erste Liebe

Hallo an alle! Mal wieder eine Frage abseits vom patchwork.... Meine Grosse ist inzwischen 17 1/2 und besucht die Mittelschule. Vor einem Jahr hat sie sich das erste mal so richtig verliebt. Diese Beziehung ging vor 3 Monaten auf sehr unschöne Weise auseinander. Der junge Mann hat sie auf miese Art ...
von carlotta37
26.05.2015 16:43
Forum: Allgemein
Thema: Anfänge
Antworten: 6
Zugriffe: 3254

Re: Anfänge

Liebe Ria und Nin, Eure Geschichten sind sehr schön....es ist eigentlich die Entschlossenheit, die ich mir wünsche.... Und natürlich gehört doch auch ein Funken Glück dazu: eine solche Möglichkeit wie bei Euch, jeweils einfach beim Partner einzuziehen, muss man erstmal haben....Es ist nicht so einfa...
von carlotta37
22.05.2015 17:57
Forum: Allgemein
Thema: Anfänge
Antworten: 6
Zugriffe: 3254

Anfänge

Hallo an alle, zur Zeit beschäftigen mich so einige Baustellen. Allgemeine Fragen zum Patchwork, zur Erziehung, aber auch konkrete....bitte entschuldigt, dass ich noch nicht allzu viel Persönliches erzähle, die Zeit dafür ist noch nicht so ganz reif..... Stellt Euch vor, es lernen sich zwei alleiner...
von carlotta37
22.05.2015 17:37
Forum: Allgemein
Thema: Rosinen picken
Antworten: 8
Zugriffe: 3416

Re: Rosinen picken

Liebe ninive, ich kenne diese Situation so gut - allerdings aus Sicht derjenigen MIT Kindern und mit kinderlosem Partner.....Wir haben keine Lösung gefunden und uns schlussendlich getrennt. Unsere Situation war insofern anders, als dass wir nicht zusammen gelebt haben. Da war das Rosinen picken noch...
von carlotta37
17.05.2015 17:03
Forum: Erziehung
Thema: Familienkonferenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 3921

Re: Familienkonferenzen

P.S: Was ich bräuchte, wäre das Gefühl, dass wir hier ein Team sind. Eines mit Anführer, der immer noch ich bin, aber doch ein Team....dieses Gefühl fehlt im Moment total! Und ich schaffe es einfach allein nicht, alle Fäden zusammen zu halten.... Zur Zeit sind wir eine Zweck-WG, da muss das Zusammen...
von carlotta37
17.05.2015 17:00
Forum: Erziehung
Thema: Familienkonferenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 3921

Re: Familienkonferenzen

Danke, Ria, das sind gute Hinweise! Ich rechtfertige mich eindeutig zu oft.....liegt auch etwas in meiner Persönlichkeit, ich möchte immer, dass sich alle verstehen und im Grunde möchte ich auch das Verständnis meiner Kinder....das ist aber nicht ihre Aufgabe! Etwas aber noch: eine Familienkonferenz...
von carlotta37
17.05.2015 16:22
Forum: Allgemein
Thema: Glücksmomente
Antworten: 9
Zugriffe: 7359

Re: Glücksmomente

Wie schön, Ria! :cheerleading:
von carlotta37
16.05.2015 07:17
Forum: Erziehung
Thema: Familienkonferenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 3921

Re: Familienkonferenzen

Sorry, da wurde der Anfang meines Beitrags gelöscht.... Es ging darum, dass ich unsicher bin was ich machen soll, wenn es keine Einigung gibt. Natürlich diskutieren wir nichts, das ich sowieso allein entscheide!! Aber wenn sich zwei einig sind und der dritte will sich nciht anschliessen? Das passier...
von carlotta37
16.05.2015 07:14
Forum: Erziehung
Thema: Familienkonferenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 3921

Re: Familienkonferenzen

Ja, das mit dem Ball mache ich auch in der Schule.....aber ich fürchte, meine Jugendlichen fänden das lächerlich :roll: Wir hatten das mit der Urlaubsplanung einmal. Da war es meine Tochter. Sie war da aber schon alt genug, um zu entscheiden, dass sie nicht mitkommt und blieb dann auch wirklich zuha...
von carlotta37
15.05.2015 20:02
Forum: Allgemein
Thema: Glücksmomente
Antworten: 9
Zugriffe: 7359

Glücksmomente

Liebe alle... wie in den meisten Foren schreiben auch wir alle hier oft besonders dann, wenn wir Baustellen zu bewältigen haben und negative Erfahrungen verarbeiten müssen. Ich finde den Rat hier oft sehr wertvoll. Und manchmal kriegt man auch mit, wie sich eine Situation im Laufe der Zeit löst und ...