Veranstaltungen

 

Gesprächsgruppe für Patchworker in Stäfa

Bild Gesprächsgruppe
Etwa alle 6 Wochen tauschen sich Patchworkeltern miteinander zu den Herausforderungen des Alltags in Pachtworkfamilien aus.
Geleitet von Ria Eugster, Seidenhof, Häldelistr. 9, 8712 Stäfa
Mehr dazu: Link

 

Kurs an der Volkshochschule Stäfa vom 10.1.19
Die Regelung des Nachlasses im Konkubinat und in "Patchworkfamilien"
Ausschreibung hier: Link

 

Dieses Angebot kann gebucht werden:
"Familienglück?! Impulse aus der Glücksforschung"
"Glücklich ist, wer sein Leben liebt und dem zustimmen kann, was ist und auch dem, was war."
In welcher Familienform auch immer, Eltern wollen, dass das Zusammenleben glückt und die Kinder es gut haben. Da ist es hilfreich, von Untersuchungen der Glücksforschung und den Erfahrungen anderer profitieren zu können, denen diese Herausforderung gelungen ist.
Die Referentin, Frau Ria Eugster, bekannt durch ihre Arbeit mit Patchworkfamilien, wird diese Familienform besonders in den Blick nehmen.